Gleichklang – Testbericht und Infos im Überblick

Die Alternative zum Dating-Mainstream

Gleichklang Webseite

Gleichklang ist eine Alternative zu gewöhnlichen Dating-Portalen. Bei Gleichklang handelt es sich um eine Partnervermittlung und Community für alle Menschen, die eine Abwechslung zum Mainstream-Dating suchen. Sie können auf dieser Plattform einen Partner, neue Freunde oder Reisepartner finden.

Die Nutzer von Gleichklang interessieren sich für Natur, Umweltschutz, Tierschutz und soziale Themen. Es sind viele Vegetarier und Veganer unter den Mitgliedern. Außerdem sind hier Menschen mit verschiedenen sexuellen Orientierungen dabei.

Welche Erfahrungen wir mit Gleichklang gemacht haben, können Sie in unserem Test nachlesen.

Gleichklang Testprotokoll - Die wichtigsten Fakten:

Unsere Bewertung
Wolke7-Faktor:

Bewertung


Registrierungen in Deutschland:
ca. 19.000

Durchschnittsalter:

35 Jahre

Mitgliederstuktur:

  • Frau 61 % Frauen
  • Mann 39 % Männer

Kosten:

ab 89,- €/Jahr

Gleichklang kostenlos testen!

Unsere Erfahrungen mit Gleichklang:

Gut oder schlecht?

Was ist bei Gleichklang gratis und kostenpflichtig?

Das ist gratis:

Das Portal ist von Anfang an kostenpflichtig. Somit ist jedes Mitglied von Anfang an gleichberechtigt. Die einzige kostenlose Leistung ist der Anmeldebogen, um sich einen Eindruck von der Vermittlungsgrundlage des Portals machen zu können.

Das ist kostenpflichtig:

Der Eintritt in den Mitgliederbereich ist kostenpflichtig.

Sie können zwischen folgenden Abo-Modellen wählen:

  • 1 Jahr: 89 €
  • 2 Jahre: 139 €
  • 3 Jahre: 169 €

Vergünstigter Sozialtarif (für Menschen in schwierigen Lebenslagen):

  • 1 Jahr: 62 €

So können Sie bezahlen:

Kreditkarte (American Express, Mastercard, Visacard), Bankeinzug oder Vorkasse.

Die Funktionsweise von Gleichklang:

Ihr Profil:

Das Profil bietet viel Platz für eine ausführliche Eigenbeschreibung und ist in folgende Bereiche untergliedert:

  • Zur Person: Eckdaten wie z.B. Wohnort, Alter, Beruf, Familienstand.
  • Hobbys: Antworten aus dem Persönlichkeitstest zu Kunst, Musik, Sport, Ausgehen.
  • Aussehen: Größe, Gewicht, Figur, Haarfarbe, etc.
  • Besonderheiten: Erotische Vorlieben wie z.B. BDSM
  • Fotogalerien: Es können mehrere Fotos hochgeladen werden. Die Mitglieder können entscheiden, ob die Fotos für alle Nutzer sichtbar sind oder nur für einzelne Personen freigeschaltet werden.

Suchmöglichkeiten:

Durch einen psychologischen Fragebogen und einen Matching-Algorithmus werden passende Partnervorschläge gemacht. Man kann nicht selbst nach Profilen suchen. Allerdings können Sie Ihre Partnervorschläge nach bestimmten Faktoren filtern, wie z.B. Alter, Größe, Entfernung usw.

Kontaktmöglichkeiten:

  • Privatnachrichten
  • Fotoanfragen
Zum Anbieter!

Die besonderen Merkmale von Gleichklang:

Die Zielgruppe:

Männer und Frauen mit einem alternativen Lebensstil, die nach einem festen Partner, neuen Freundschaften oder einem Reisepartner suchen.

Mitgliederprüfung:

Aufgrund der von Anfang an kostenpflichtigen Mitgliedschaft haben Fake-Profile keine Chancen.

Datenschutz:

  • Keine Weitergabe von Daten an Dritte.
  • Persönliche Daten werden durch SSL-Verschlüsselung geschützt.
  • Ihr Profil kann nicht im Internet gefunden werden.
  • Anonymität bei der Partnersuche wird durch persönliche Partnervorschläge ermöglicht.
Zum Anbieter!

Unser Fazit zu Gleichklang:

Gleichklang ist ein gutes Dating-Portal für Menschen mit einem alternativen Lebensstil. Hier kann man auf Gleichgesinnte treffen, die im alltäglichen Leben für diese Nutzergruppe sehr schwer zu finden sind. Man kann sowohl nach Liebe als auch nach Freunden suchen, deren Werte, Interessen und Ansichten ähnlich sind.

Bei Gleichklang geht es darum, wirklich passende Kontakte zu knüpfen und nicht darum, viele Kontakte zu knüpfen. Daher gibt es nicht viele Partnervorschläge, dafür sind sie sehr sorgfältig Partnervorschläge ausgewählt.

Die Plattform ist sehr fair und hat nicht das Ziel des Profits vor Augen. Man merkt, dass der Betreiber persönlich mit dem Thema verbunden. Es gibt sogar einen reduzierten Sozialtarif für sozial schwächere Miglieder.

Das Portal wirkt sehr familiär, da es aufgrund der Zielgruppe nicht besonders groß ist. Die Mitglieder bilden eine starke Community, in der ein freundliches Miteinander herrscht. Die Mitglieder sind aktiv, kommunikativ und offen eingestellt. Der Frauenanteil ist hier ungewöhnlich hoch, so haben besonders Männer gute Chancen nette Frauen kennenzulernen.

Gleichklang kostenlos testen!

Autoren

Karina Seltzner und Sandra Obermann beobachten die Szene seit 2008 und gehören zu den wenigen Online-Dating-Expertinnen in Deutschland.


Schreibe einen Kommentar